KOSTENLOSER VERSAND ab 2 Stück
AVA

Bakterien für Kläranlage, Klärgrube und Jauchegrube in AVA-Tabletten

1 Packung enthält: 12 Tabletten (Pflege für 6 Monate)

Bakterien für Kläranlagen, Klärgruben, Jauchegruben und Latrinen in AVA-Tabletten entfernen Gerüche, reinigen Wasser, reduzieren die Schlammmenge und befreien verstopfte Rohre. Extra langlebig, kompatibel mit gängigen Reinigungsmitteln.

Bakterien der neuen Generation – ein starkes Konzentrat in jeder Tablette.

Zufriedenheitsgarantie – sollten Sie mit der Wirkung der Bakterien nicht zufrieden sein, senden Sie uns einfach die unbenutzten Pillen zu und wir erstatten Ihnen Ihr Geld zurück.

Hochwertige Bakterien – exzellenter Kundenservice – zufriedene Kunden

standard price: €28,60 –16 % €23,95
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Lieferung bis:
17.07.2024
Artikelnummer: 45
Bakterien für Kläranlage, Klärgrube und Jauchegrube in AVA-Tabletten
AVA
Bakterien für Kläranlage, Klärgrube und Jauchegrube in AVA-Tabletten
Aktion
€28,60 –16 %
Spülen Sie einfach die AVA-Tablette aus
AVA-Tablette einfach runterspülen
Keine Aktivierung erforderlich
Keine Aktivierung erforderlich
Entfernt Gerüche
Entfernt Gerüche
Reduziert  Schlamm
Reduziert Schlamm

Detaillierte Produktbeschreibung

Jede AVA-Tablette enthält eine exakte Anzahl an Bakterien mit unterschiedlicher Wirkung, die für Reinigungsprozesse in Ihrem Gerät bis zu 14 Tage sorgen!

Premium-Pflege für Senkgruben, Kläranlagen und Klärgruben.

Im Labor gezüchtete Bakterien zur Abwasserbehandlung. Dieselben Bakterien und Enzyme haben die Fähigkeit, Wasser in einer Abwasseraufbereitungsanlage sowie in einer Senkgrube, Klärgrube oder Latrine zu reinigen. Daher sind AVA-Tabletten für alle Arten von Geräten geeignet. AVA-Bakterien vermehren sich schnell, „verbrauchen“ große Mengen Abfall und sind resistent gegen schädliche Einflüsse (Wetter, Chemikalien usw.).

  • Praktische Dosierung mittels Tabletten
  • Premiumqualität ausgewählter Bakterien
  • Schnelle Hilfe zur Abtötung von Bakterien (Antibiotika / starke Chemikalie im System)
  • Eine Packung AVA-Tabletten für Kläranlage, Klärgrube und Klärgrube reicht für eine 6-monatige Anwendung
  • Konzentrat auch unter extremen Bedingungen wirksam

Dosierung:

Für einen 4-köpfigen Haushalt 1 Tablette alle 2 Wochen in die Toilette werfen und spülen. Bei Bedarf (zu heißes/eiskaltes Wetter, mehr Mitglieder im Haushalt usw.) häufiger dosieren. AVA-Bakterien für Senkgruben, Kläranlagen und Klärgruben in Tablettenform sind mit gängigen Reinigungsmitteln verträglich. Tragen Sie die Tablette nach der Reinigung mit einer starken Chemikalie/Chlor 24 Stunden nach der Reinigung auf. Bei Verwendung in einer Latrine die Tablette vor der Anwendung in einem Eimer mit lauwarmem Wasser auflösen.

An einem trockenen Ort aufbewahren

Die Packung AVA-Bakterien enthält 12 Tabletten für Senkgruben, Kläranlagen und Klärgruben.

Wie AVA-Bakterien in Kläranlagen, Senkgruben und Klärgruben wirken?

Nach der Anwendung des bakteriell-enzymatischen AVA-Produkts im Abwasseraufbereitungssystem (Kläranlage, Klärgrube, Senkgrube) werden die nützlichen AVA-Bakterien aktiviert und beginnen, organisches Material, Verunreinigungen, Ablagerungen und Schlamm zu verbrauchen. Sie wandeln dieses Material in Kohlendioxid und sauberes Wasser um, das dann durch ein Rohr aus dem System fließt. Auf diese Weise beseitigen AVA-Bakterien in der Senkgrube, Kläranlage und Klärgrube die Geruchsquelle, reinigen die Rohre, minimieren die Schlammmenge und die Notwendigkeit, das System zu entleeren.
 
AVA-Bakterien für Kläranlagen, Senkgruben und Klärgruben wurden speziell unter Laborbedingungen entwickelt, um große Abfallmengen aufnehmen zu können, sich schnell zu vermehren und resistent gegen äußere Einflüsse zu sein. Jedes Bakterium verbraucht pro Minute so viel Abfall, wie es wiegt. Alle zwanzig Minuten werden aus einem AVA-Bakterium zwei. AVA-Bakterien für Senkgruben, Kläranlagen und Klärgruben können sowohl bei heißen als auch bei niedrigen Temperaturen effektiv arbeiten und sorgen so das ganze Jahr über für den reibungslosen Betrieb Ihrer Anlagen.
 
In Abwassersystemen kommen Bakterien auf natürliche Weise direkt in organischem Material vor. Diese Bakterien sind jedoch nicht so effektiv und resistent wie AVA-Bakterien, die speziell gezüchtet und ausgewählt wurden, um das System unter allen Umständen behandeln zu können. Es reicht aus, wenn eine Reinigungschemikalie in das System gelangt, die Außentemperatur nicht optimal war oder das System unregelmäßig gefüllt ist (Wochenendhaus, Hausbesuch) und die in der organischen Substanz natürlich vorkommenden Bakterien nicht ausreichen, um das Abwasser effektiv zu reinigen.
 
Unzureichend gereinigtes Abwasser riecht, ist trüb, die Schlammmenge nimmt rapide zu, Ablagerungen organischer Verunreinigungen verstopfen Abflüsse und angrenzende Rohre. Ein Geruch, der von einer Kläranlage, Klärgrube oder Senkgrube ausgeht, ist normalerweise das erste Anzeichen, das bemerkt werden kann, es sei denn, die Bakterien im System haben Zeit, das Wasser zu reinigen. Dann muss dem Gerät geholfen werden, indem speziell gezüchtete Bakterien hinzugefügt werden, die für die Abwasserbehandlung bestimmt sind. Worauf sollten Sie bei der Auswahl von Bakterien für eine Senkgrube, Kläranlage oder Klärgrube achten?
 
Ein wichtiger Faktor für den Vergleich der Wirksamkeit verschiedener Bakterienprodukte für Senkgruben, Kläranlagen und Klärgruben ist sowohl die Anzahl der Bakterien pro Dosis als auch die Zusammensetzung der Bakterien im jeweiligen Produkt. Im AVA-Konzentrat finden Sie eine hochwertige Mischung verschiedener Bakterienarten für eine effektive Abwasserbehandlung. Die Auswahl mehrerer Bakterienstämme in einer Tablette garantiert die Zersetzung verschiedener Abfallarten (einschließlich Zellulose – Toilettenpapier), die sich in Ihrem System befinden.

Die Bakterienstämme in der AVA-Tablette sind resistent, sie können auch unter extremen Bedingungen in der Senkgrube überleben. Einige Bakterienstämme im AVA-Produkt können bei niedrigen Temperaturen effektiv arbeiten, andere bei hohen Temperaturen, einige verbrauchen viel Material, andere überleben sogar in einer Umgebung, in der eine Reinigungschemikalie vorhanden ist. Einige der AVA-Bakterien können bei Nahrungsmangel Sporen bilden und bei vollem System wieder aktiv werden (sehr vorteilhaft bei unregelmäßiger Nutzung, zum Beispiel einer Senkgrube in der Hütte).

Durch die regelmäßige Dosierung von AVA-Bakterien in die Kläranlage, die Senkgrube und die Klärgrube sorgen Sie dafür, dass Ihre Anlagen optimal funktionieren.
 
Wann und wie beginnt man mit der Dosierung nützlicher Bakterien in eine Senkgrube, Kläranlage oder Klärgrube?

Wenn der Schlammspiegel weniger als 2/3 des Beckens beträgt, ist es möglich, sofort mit der Dosierung der Bakterien zu beginnen. Zunächst empfehlen wir, im ersten Monat jede Woche 1 Tablette AVA zu verabreichen und dann auf die Standarddosis von 1 Tablette alle 2 Wochen umzustellen.

Wenn das häusliche Abwasseraufbereitungssystem zu mehr als 2/3 mit Schlamm gefüllt ist, muss dieser manuell abgepumpt werden – rufen Sie den Service für die Reinigung und den Export von Senkgruben, Klärgruben und Kläranlagen an. Nach ordnungsgemäßem Pumpen verbleibt der Rest des ursprünglichen Belebtschlamms am Boden des Tanks. Dies ist die Zeit für die erste Dosis zusätzlicher Bakterien. Im Falle von AVA-Bakterien empfehlen wir, in den ersten drei Tagen nach dem Auspumpen der Klärgrube mit einer Dosis von 1 Tablette (in die Toilette zu spülen) zu beginnen, dann im ersten Monat 1 Tablette pro Woche und anschließend die Standarddosis von 1 Tablette / 2 Wochen.

Zur ordnungsgemäßen Pflege der Senkgrube, der Kläranlage und der Klärgrube gehört die regelmäßige Dosierung speziell behandelter Bakterien.


Lesen Sie mehr über Senkgrubenbakterien in unseren Artikeln:

>>Bakterien in der Senkgrube – alles, was Sie wissen müssen
/klaeranlage-bakterien-blog/warum-sind-ava-bakterien-etwas-besonderes/

>>Fehler, die wir bei der Dosierung von Bakterien in Senkgruben, Kläranlagen und Klärgruben machen
https://www.avashop.sk/blog/-5-chyb-pri-davkovani-bakterii-do-zumpy-cov-septiku/

>>AVA-Bakterien beseitigen zuverlässig Gerüche – Video:
https://www.youtube.com/watch?v=ltQiQJDFNgg

Bakterien für Kläranlage, Klärgrube und Jauchengrube, AVA-Tabletten – minimiert Geruch

Bakterien für Klärgrube, Kläranlage AVA, mit der einfachsten Dosierung, www.klaeranlage-bakterien.at

5
6x
4
0x
3
0x
2
0x
1
0x
Dieses Feld nicht ausfüllen:
5
SA Avatar of author | 05.05.2024
Sehr zufrieden
5
S Avatar of author | 25.04.2024
Absolut zu empfehlen 👍
5
A Avatar of author | 27.03.2024
Produkt ist sehr empfehlenswert. Hervorragend, keine Geruchsbelästigung mehr.
5
S Avatar of author | 09.01.2024
Keine üblen Drücke mehr aus der Entlüftung des Schwarzwassertanks. Funktioniert.
5
D Avatar of author | 20.11.2023
einfach in der Anwendung und gute Wirkung
5
M Avatar of author | 09.11.2023
Nach Bestellung im online Shop, wurde das Produkt sehr schnell geliefert. Innerhalb weniger Tage nach Anwendung, hat das Wasser der Zisterne nicht mehr gerochen.